Gesund Leben | Ohne Familienstress durchs Weihnachtsfest

24.12.2012

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Innerhalb der Familie kann diese Liebe aber gerade zu stressigen Zeiten wie Weihnachten strapaziert werden. Tipps für ein ruhiges Weihnachtsfest!

Selten herrscht an Familienfesten Einigkeit. Foto: © Michael Urban/ddp

Seit Wochen machen wir uns Gedanken um die richtigen Geschenke, haken Weihnachtsfeiern ab, versuchen noch alle Termine und To-Do-Listen vor dem Jahreswechsel zu erledigen, sorgen uns ums Essen und den Weihnachtsbaum.

beschäftigt sich mit Konfliktlösung und Stressreduktion.Svenja Lüthgebeschäftigt sich mit Konfliktlösung und Stressreduktion. 

Heute sollte also endlich der Tag der Erleichterung sein, denn in wenigen Stunden beginnt Heiligabend. Wenn da nicht die Familie wäre.

Warum streiten wir uns an Familienfesten?

Weihnachten ist ein Fest, bei dem Freude vorgeschrieben wird. Man „muss“ sich freuen, ein Anspruch, der schwer zu erfüllen ist. Das birgt Konfliktpotenzial.

Wie Sie die kommenden Tage möglichst stress- und konfliktarm durchlaufen können, das erklärt Svenja Lüthge. Sie ist Psychologin und hat eine psychotherapeutische Praxis in Kiel.


+++ „Gesund Leben“ wird präsentiert von der IKK classic +++

„Gesund Leben“ nach Hause bekommen? Dann hier den Podcast abonnieren.