Gesund Leben | Süßes gegen Stress – hilft das?

23.12.2013

Gummibärchen, Schokolade, Kuchen und Co. Schnell überkommt einen das Verlangen nach etwas Süßem, wenn man sich gestresst fühlt. Doch helfen Süßigkeiten wirklich gegen Stress?

Ernährungsberaterin und Gesundheitspsychologin.Dr. Ingrid KieferErnährungsberaterin und Gesundheitspsychologin. 

Kurz vor Weihnachten geht es bei den meisten nochmal richtig rund. Die letzten Geschenke müssen besorgt und der Baum aufgestellt werden. Und eigentlich möchte man auch gerne nochmal eine Runde über den Weihnachtsmarkt drehen. Kein Wunder also, dass für viele der Endspurt vor Weihnachten nochmal richtig stressig ist.

Viele Menschen greifen bei Stress  zu Schokolade und anderen Süßigkeiten. Doch helfen Süßigkeiten wirklich gegen das angespannte Gefühl? Oder verursachen sie langfristig nicht eher ein schlechtes Gewissen?

Woher bei Stress die Lust auf Süßes kommt, erklärt Ingrid Kiefer. Sie ist Gesundheitspsychologin bei der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit.


+++ Gesund Leben wird präsentiert von der IKK classic +++

„Gesund Leben“ nach Hause bekommen? Dann hier den Podcast abonnieren.