Play

Gesund Leben | Was ist der beste Schutz vor Lebensmittelvergiftungen?

Lebensmittelvergiftungen beeinflussen meistens den Magen-Darm-Trakt. Neben Erbrechen und Durchfall, kann es in Extremfällen sogar zu Lähmungen kommen. Kann man Lebensmittelvergiftungen vorbeugen?

Ernst Tabori

Eben hat der frische Apfelkuchen noch geschmeckt und schon kurz darauf grummelt es im Magen. Den Weg ins Bad findet man dann am besten möglichst schnell. Lebensmittelvergiftungen können durch verschiedene Keime ausgelöst werden. Neben heftigem Brechdurchfall können sogar Sehstörungen und Lähmungen auftreten.

Viele Keime sind unsichtbar

Manche Keime, wie Schimmelpilze, lassen sich leicht feststellen, doch nicht alle sind mit dem bloßen Auge erkennbar. Ernst Tabori vom Deutschen Beratungszentrum für Hygiene erklärt, wie man sich vor einer Lebensmittelvergiftung schützen kann und wann man am besten zum Arzt gehen sollte.

Die wichtigste Regel ist Hände waschen. – Ernst Tabori

Gesund Leben – Lebensmittelvergiftung 07:49

+++ Gesund Leben wird präsentiert von der IKK classic +++

„Gesund Leben“ nach Hause bekommen? Dann hier den Podcast abonnieren.

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen