Gesund Leben | Zweifel an der guten Milch

10.06.2013

Kein Lebensmittel hatte ein so gutes Image wie die Milch. Laut Empfehlung gehört sie auf den täglichen Speiseplan. Doch es gibt auch Zweifel an dem Lebensmittel.

ist freiberufliche Ernährungswissenschaftlerin.Gunda Backesist freiberufliche Ernährungswissenschaftlerin. 

Sie soll Krankheiten wie Neurodermitis oder Osteoporose auslösen, Akne begünstigen und stammt oft aus Massentierhaltung.

Dabei hieß es doch einmal: Die Milch macht’s! Kaum ein anderes Lebensmittel hatte ein so gutes Image wie Milch – gut für Knochen und Zähne, enthält viel Kalzium und gehört deshalb auf den täglichen Speiseplan.

Kritische Stimmen kommen längst nicht mehr nur von Tierschützern, auch manche Ärzte und Ernährungsexperten raten von zuviel Milchprodukten ab. Macht’s die Milch also noch? Das hat die Ernährungswissenschaftlerin Gunda Backes erklärt.


+++ Gesund Leben wird präsentiert von der IKK classic +++

„Gesund Leben“ nach Hause bekommen? Dann hier den Podcast abonnieren.