Play

“Google Play Music” – nur ein weiterer Online-Plattenladen?

Musikdienste im Internet erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Jetzt startet auch in Deutschland der neue Cloud-Speicher Google Play Music – kann er mit den Diensten von Amazon und Apple konkurrieren?

Wer keinen Platz für eine 10 Meter lange Schrankwand voll mit Platten, CDs oder Kassetten hat, kann sich heute ganz schnell und einfach im Internet bedienen. Immer mehr Unternehmen bieten im Netz eine unglaublich große Auswahl an Musik an – zum größten Teil kostenpflichtig.

Volker Zota

Die bisherigen Größen auf diesem Feld sind die Musikdienste von Amazon und Apple – sie bekommen jetzt auch in Deutschland starke Konkurrenz.

Unbegrenzter Zugriff auf eine riesige Musikdatenbank, die Möglichkeit bis zu 20.000 Lieder aus der eigenen Musiksammlung in der Cloud zu speichern und überall darauf zuzugreifen – so preist Google seinen Dienst Google Play Music an, der seit heute auch in Deutschland verfügbar ist. Wie er funktioniert und ob sich der Dienst lohnt, darüber sprechen wir mit Volker Zota vom c’t Magazin für Computer und Technik.

Volker Zota zum deutschlandweiten Start von Google Play Music 07:39

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen