Mode: Gibt es “den” deutschen Stil?

01.09.2010

Haben Deutsche einen Modestil? Welche Mode ist typisch deutsch? Und wie hat die Wiedervereinigung die deutsche Mode beeinflusst? Wir fragen den Modejournalisten Joachim Schirrmacher.

Am 22. August lud die Kanzlerin zur Modediskussion in ihren Park ein. © Stefan Maria Rother

In der ersten Folge unserer Moderubrik fragen wir nach dem typischen deutschen Modestil.  Werden auch in Deutschland modische Trends gesetzt – oder orientiert sich die deutsche Modebranche ausschließlich an ausländischen Modemachern? Welche Designer entwerfen typisch deutsche Mode? Und wie hat sie sich in den letzten Jahrzehnten entwickelt?

Experte in der Initiative Kreativ- & Kulturwirtschaft der Bundesregierung. © Gregor HohenbergJoachim SchirrmacherExperte in der Initiative Kreativ- & Kulturwirtschaft der Bundesregierung. © Gregor Hohenberg 

Fragen, die wir mit Joachim Schirrmacher klären möchten. Er ist unter anderem Modejournalist und Mitglied des Vorstandes der Deutschen Gesellschft für Designtheorie und Forschung – und hat vor kurzem mit Modeexperten und Designern über die Entwicklung der Mode nach der Wiedervereinigung gesprochen. Über diese Diskussion im Kanzlergarten und über die deutsche Mode im Allgemeinen hat er mit uns gesprochen.