Kino: “Chronicle”, “My Week with Marilyn”, “Die Königin und der Leibarzt” und “Haus der Sünde”

19.04.2012

Ein mal nach vorn und drei mal zurück - ein Science-Fiction-Film und drei historische Filme: Patrick Wellinski über die aktuellen Kinostarts.

Samira (Hafsia Herzi) im “Haus der Sünde” bei Maskenspielen mit ihren Kunden © 2011 - LES FILMS DU LENDEMAIN // MY NEW PICTURE // ARTE FRANCE CINEMA.

Chronicle“ ist ein Science-Film, der sich um drei Klassenkameraden dreht: Sie finden nachts auf einem Feld ein mysteriöses Objekt, das ihnen neue Fähigkeiten verleiht.

My Week with Marilyn“ bringt die gleichnamigen Memoiren des Filmemachers Colin Clark auf die Leinwand. Der Film verfolgt Clark als jungen Regieassistent am Set von „Der Prinz und die Tänzerin„, der sich in Marilyn Monroe, gespielt von Michelle Williams, verliebt.

Die Königin und der Leibarzt„, ein Historienfilm, erzählt die Geschichte um ein Macht- und Liebes-Dreieck, das die dänische Monarchie im 18. Jahrhundert in eine Krise stürzte.

Haus der Sünde“ spielt zur Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert, gibt dem Zuschauer Einblicke in ein Pariser Bordell – und ist der Film, der unseren Kinoredakteur besonders bewegt hat.

Patrick Wellinski über die Kinostarts dieser Woche.

Trailer zu „Chronicle“

Trailer zu „My Week with Marilyn“

Trailer zu „Die Königin und der Leibarzt“

Trailer zu „Haus der Sünde“