Kino: Der neue Film von Henckel von Donnersmark – “The Tourist” in der Kritik

16.12.2010

Mit "The Tourist" kommt der neue Film von Florian Henckel von Donnersmark in die Kinos. Kann er damit an den Erfolg von "Das Leben der Anderen" anknüpfen?

Hauptdarsteller ins “The Tourist”: Johnnie Depp und Angelina Jolie. / © Kinowelt

Mit „Das Leben der Anderen“ wurde Florian Henckel von Donnersmark berühmt und stieg in die erste Liga der Kinoregisseure auf. Der Film gehört zum Besten, was deutsches Kino in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat. Direkt danach war Henckel von Donnersmark nach Hollywood gezogen, wo er nun auch seinen neuen Film produzierte: in „The Tourist“ geht es um einen Amerikaner, der sich nach Europa verirrt hat und dort in eine Geheimdienst-Abenteuer verwickelt wird. Passend zum neuen Zuhause des Regisseurs ist der Film mit zwei Hollywood-Größen besetzt: Angelina Jolie und Johnnie Depp.

Doch trotz Starbesetzung und hervorragendem Vorgänger-Film: der neue Donnersmark konnte unseren Kino-Experten Andreas Kötzing nicht überzeugen. Warum, das hören Sie in der Besprechung von „The Tourist“.

Jede Woche neu wissen, was sich im Kino lohnt?
Dann hier Kino bei detektor.fm als Podcast abonnieren!

 


 

+++Die Kino-Rubrik präsentiert von CineStar +++

{kino}


Und hier: der Trailer zu „The Tourist“