Kino: “Eine Familie”, “The Tree”, “Rango” und mehr…

03.03.2011

Von Dänemark über Australien bis in den wilden Westen. Im Kino kann man diese Woche eine kleine Weltreise starten. Ob sich's lohnt oder nicht verrät unsere Kinoexpertin.

Charlotte Gainsbourg in The Tree © Pandora Film Produktion

hat nicht nur Spiderman im Kino gesehen.Anna Wollnerhat nicht nur Spiderman im Kino gesehen. 

Dänemark macht den Anfang, denn von dort kommt der Film Eine Familie. Der dreht sich um die Galeristin Ditte (Lena Maria Christensen), die die Chance ihres Lebens bekommt: ein Jobangebot in New York. Ditte hat die Koffer fast schon gepackt, da wird ihr Vater Rikard (Jesper Christensen), der das dänische Königshaus mit Backwaren beliefert plötzlich schwer krank. Sein Wunsch: Ditte soll die Bäckerei weiterführen. Sie ist zwar nicht sonderlich begeistert, verschiebt ihren Umzug in die USA aber trotzdem, was wiederum ihrem Freund ganz und gar nicht gefällt.

Auf der anderen Seite der Welt spielt das Drama The Tree. Dawns (Charlotte Gainsbourg) Ehemann stirbt urplötzlich und lässt sie und ihre Kinder zurück. Jedes Familienmitglied hat seine eigene Art mit Verlust umzugehen. Die kleine Simone (Morgana Davies) glaubt, dass ihr Vater in dem großen Feigenbaum neben dem Haus weiterlebt und verbringt dementsprechend viel Zeit in den Ästen des Baums. Doch der soll bald gefällt werden.

Dritter Halt auf der großen Tour ist die Lindenstraße. Deren Erfinder Hans W. Geißendörfer legt mit In der Welt habt ihr Angst ein Drogendrama vor. Das Paar Eva (Anna Maria Mühe) und Jo (Max von Thun) sind beide heroinabhängig. Den Ausweg aus der Sucht sollen ein kalter Entzug und ein Neuanfang in Neuseeland bringen. Doch dazu muss ersteinmal Geld her, also überfällt Jo ein Antiquariat. Bei dem Überfall geht jedoch alles schief: Jo wird verhaftet und die schwangere Eva nimmt den kreuzbraven Lateinlehrer Paul (Axel Prahl) als Geisel.

Auch in Deutschland spielt der Actionthriller Unknown Identity. Der Wissenschaftler Dr. Martin Harris (Liam Neeson) soll eigentlich nur einen Vortrag in Berlin halten. Nach einem Autounfall, den er nur dank einer Taxifahrerin (Diane Kruger) überlebt hat, ist jedoch nichts mehr so wie es war. Weder seine Frau noch sonst irgendjemand wollen ihn wiedererkennen; stattdessen gibt sich ein vollkommen Fremder als Dr. Harris aus. Natürlich will der echte Dr. Harris das nicht auf sich sitzen lassen und holt sich seine Identität zurück.

Zum Schluss geht’s in den wilden Westen. Dort landet auch das Chamäleon Rango mehr oder weniger unfreiwillig. Es kommt als Fremder in die Stadt und wird dort natürlich zum Sheriff gemacht. Auch ein Schurke für das 12-Uhr-Mittags Duell lässt nicht lange auch sich warten.

Ob die Filme einem Luxushotel oder eher einer billigen Klitsche gleichkommen verrät Kinoexpertin Anna Wollner im Gespräch.

Die Kinotipps der Woche - Eine Familie, The Tree, und mehr...

+++ Die Kinorubrik wird präsentiert von CineStar +++

{kino}

 


 

Trailer zu „Eine Familie“

Trailer zu „The Tree“

Trailer zu „In der Welt habt ihr Angst“

Trailer zu „Unknown Identity“

Trailer zu „Rango“

+++ Die Kino-Rubrik jede Woche automatisch bekommen?
Dann hier den Podcast abonnieren +++