Kino | The Interview, Foxcatcher, Jupiter Ascending

Foxcatcher: Großes amerikanisches Kino

06.02.2015

Steve Carell ist für seine Rolle in "Foxcatcher" als bester Hauptdarsteller für die Oscars nominiert und spielt für Anna Wollner eine wichtige Rolle in den heuten Kintopps. Sowie eine Trash-Movie-Komödie von Seth Rogen, welche bereits im Vorfeld für politische Kontroversen sorgte und der Science-Fiction-Film "Jupiter Ascending" von den Wachowski-Geschwister.

The Interview

Der Film sorgte bereits im Vorfeld für die Schlagzeilen des Jahres und löste eine politische Kontroverse und Anschlagsdrohungen auf Kinogänger aus, welche zu einer zeitweiligen Absage des Kinostarts von Sony Pictures führten. In der Komödie „The Interview“ wollen die zwei Journalisten James Franco und Seth Rogen den nordkoreanischen Diktator Kim Jong interviewen, doch auf diesen wird ein Attentat geplant. Anna Wollner rät dazu gar nicht erst ins Kino zu gehen, denn ohne die ganzen Schlagzeilen hätte sich keiner um diesen Film gekümmert.

Viel Lärm um nichts. – Anna Wollner

 

Foxcatcher

Der Film  „Foxcatcher“ von Regisseur Bennett Miller macht aus einer wahren Geschichte um zwei Ringer und einen exzentrischen Multimillionär einen beängstigenden Kommentar zum amerikanischen Traum. „Foxcatcher“ wurde mit fünf Oskars nominiert und ist kein klassischer Sportfilm, sondern ein Ringerfilm ohne Ring. Anna Wollner sagt kurz und bestimmt: „Foxcatcher ist grosses amerikanisches Kino“ und rät zum Kinobesuch.

Foxcatcher ist grosses amerikanisches Kino.- Anna Wollner

Steve Carell spielt den exzentrischen Multimilionär John Eleuthère du Pont, der 1988 in Seoul mit einem eigenen Ringer-Team antrat. Die Geschichte vom durchgeknallten Multimilionär, der wegen Mordes ins Gefängnis kam und dort starb, kennt in den USA fast jedes Kind.

Steve Carell spielt eine grandiose Rolle.- Anna Wollner

 

Jupiter Ascending

Jupiter Ascending ist ein weiterer Ausflug der Wachowski-Geschwister ins Science-Fiction-Genre und fällt bei Anna Wollner durch. Im Film von den Macher der „Matrix“-Trilogie spielt Mila Kunnis eine Putzfrau die einen besonderen genetischen Code besitzt. Sie ist nämlich die Reinkarnation der verstorbenen Königin des Universums, die eigentlich zur Herrscherin des Weltalls berufen ist.

 Diesen Film kann man an der Kinokasse getrost übergehen.- Anna Wollner

 

Anna Wollner ordnet im Gespräch mit detektor.fm-Moderator Alex  Hertel die drei Neustarts ein.

war positiv überrascht vom Lego-Film.Steve Carell spielt eine grandiose Rolle. Anna Wollner über "Foxcatcher"Anna Wollner, die Kino-Frau bei detektor.fm  
Kino | The Interview, Foxcatcher, Jupiter Ascending