Kino: “Rapunzel”, “Nowhere Boy” und “Monsters”

09.12.2010

Unsere Kinofrau Anna Wollner hat in dieser Woche mal wieder drei Filme im Gepäck, die unterschiedlicher kaum sein könnten.

ist unsere Kino-Frau für alle Fälle.Anna Wollnerist unsere Kino-Frau für alle Fälle. 

Da wäre zum einen „Nowhere Boy“. Ein Film, der pünktlich zum 30. Todestag von John Lennon in die Kinos kommt. Er beschäftigt sich mit der Entstehungsgeschichte der legendären Beatles und ist nicht nur ein Film für Fans der Band, meint unsere Expertin.

„Monsters“ hingegen ist kein Film für schwache Nerven. Es geht um den ewig währenden Kampf der Guten gegen die Bösen. Die Bösen diesmal: fiese Aliens.

Und dann noch passend zur Weihnachtszeit der neue Disney-Film „Rapunzel – Neu verföhnt“. Äußerst sehenswert, findet Anna Wollner – und nicht nur für die Kleinen geeignet.

Die Kinotipps mit Anna Wollner - >Nowhere Boy<, >Rapunzel< und >Monsters<

Die Kinorubrik als Podcast abonnieren

+++Die Kinorubrik bei detektor.fm präsentiert von CineStar+++

{kino}

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Trailer von „Monsters“

Der Trailer zu „Rapunzel – Neu verföhnt“

Der Trailer zu „Nowhere Boy“