Kino: “The Avengers”, “American Pie: Das Klassentreffen” und “The Lucky One: Für immer der Deine”

26.04.2012

Superhelden, Super-Soldaten und Superdeppen tummeln sich diese Woche auf den Leinwänden. Anna Wollner über die Kino-Neustarts der Woche.

Wer den Film “The Avengers” guckt, erhält die “Superhelden-Flatrate”, sagt Anna Wollner. / Foto: © 2012 Marvel & Subs.

Ganze fünf Filme hat es gebraucht bis die Superhelden Hulk, Iron Man, Captain America und Thor sich in ein gemeisames Abenteuer stürzen durften. In „The Avengers“ ist es nun soweit: die Helden müssen zusammenarbeiten, um die Welt vor dem totalen Untergang zu retten.

hat nur ihren alten Kumpel >Spiderman< vermisst, ansonsten findet sie >The Avangers< top.Anna Wollnerhat nur ihren alten Kumpel >Spiderman< vermisst, ansonsten findet sie >The Avangers< top. 

Doch „The Avengers“ ist alles andere als ein nerdiger Spaß für langjährige Comicleser, meint detektor.fm Kino-Expertin Anna Wollner. Vielmehr hat Regisseur Joss Whedon den ersten wirklich unterhaltsamen Blockbuster des Jahres gedreht.

Ganz anders sieht das Anna bei „American Pie – Das Klassentreffen“. Den müden Pipi-Kacka-Humor von Stiffler und Co. fand sie gar nicht lustig, sondern viel eher beschähmend öde.

Tränen der Rührung entglitten unserer Kinoexpertin hingegen bei „The Lucky One“, einer Nicholas Sparks-Verfilmung. Dieser Film war es dann auch, der Anna Wollner zu mutigen Überlegungen über eine mögliche Geschlechtertrennung an der Kinokasse veranlasste. Aber hören Sie selbst:


Trailer zu „The Avengers“

Trailer zu „American Pie: Das Klassentreffen“

Trailer zu „The Lucky One – Für immer der Deine“