Play

Kino: “The Avengers”, “American Pie: Das Klassentreffen” und “The Lucky One: Für immer der Deine”

Superhelden, Super-Soldaten und Superdeppen tummeln sich diese Woche auf den Leinwänden. Anna Wollner über die Kino-Neustarts der Woche.

Ganze fünf Filme hat es gebraucht bis die Superhelden Hulk, Iron Man, Captain America und Thor sich in ein gemeisames Abenteuer stürzen durften. In „The Avengers“ ist es nun soweit: die Helden müssen zusammenarbeiten, um die Welt vor dem totalen Untergang zu retten.

Anna Wollner - hat nur ihren alten Kumpel >Spiderman< vermisst, ansonsten findet sie >The Avangers< top.

hat nur ihren alten Kumpel >Spiderman< vermisst, ansonsten findet sie >The Avangers< top.
Anna Wollner

Doch „The Avengers“ ist alles andere als ein nerdiger Spaß für langjährige Comicleser, meint detektor.fm Kino-Expertin Anna Wollner. Vielmehr hat Regisseur Joss Whedon den ersten wirklich unterhaltsamen Blockbuster des Jahres gedreht.

Ganz anders sieht das Anna bei „American Pie – Das Klassentreffen“. Den müden Pipi-Kacka-Humor von Stiffler und Co. fand sie gar nicht lustig, sondern viel eher beschähmend öde.

Tränen der Rührung entglitten unserer Kinoexpertin hingegen bei „The Lucky One“, einer Nicholas Sparks-Verfilmung. Dieser Film war es dann auch, der Anna Wollner zu mutigen Überlegungen über eine mögliche Geschlechtertrennung an der Kinokasse veranlasste. Aber hören Sie selbst:


Trailer zu „The Avengers“

Trailer zu „American Pie: Das Klassentreffen“

Trailer zu „The Lucky One – Für immer der Deine“