Play

Kolumne der Woche – Heute: Die Knigge-Gesellschaft benimmt sich daneben

Unser Kolumnist weiß, wie man sich benimmt. Die Knigge Gesellschaft hat das offenbar vergessen und liefert sich einen handfesten Kleinkrieg. Zum Glück gibt es noch RTL2 – die Retter des Anstands…

Jan Kröger

Quoten-Queen Sonja Zietlow erklärte kürzlich auf RTL2, wie man sich richtig zu benehmen hat. Beim Großen Deutschen Benimm-Test by RTL2 wurde dann auch prompt Dirk Bach zum Knigge-King und Hüter des guten Anstands auserkoren. Der scheint auf jeden Fall geeigneter als die deutsche Knigge-Gesellschaft, die sich gerade einen handfesten Streit liefert. Es geht um die Frage ob es sich schickt eine Beziehung per SMS zu beenden. Die Fronten sind so verhärtet, dass einige Mitglieder der Gesellschaft jetzt sogar drohen, einen Parallelverein aufzumachen. Über dem ganzen Tumult vergisst die erwürdige Institution allerdings ihr Tagesgeschäft, denn so einige Benimmfragen sind immer noch nicht ganz geklärt. Zum Beispiel, wie man sich gegenüber einer Sonja Zietlow-Show auf RTL2 zu verhalten hat.

Zum Glück gibt es noch unseren Kolumnisten Jan Kröger: Er kennt in jeder Situation das Richtige benehmen, ganz ohne Knigge-Gesellschaft.

Die Kolumne der Woche – heute: Die Knigge-Gesellschaft benimmt sich daneben 03:00

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen