Kolumne der Woche: von Fortschritt und den guten alten Zeiten

24.02.2012

Neue Erfindungen sind am Anfang so aufregend. Leider werden sie dann ganz schnell alltäglich. Ab und zu findet man aber noch kleine Erinnerungen an die anfängliche Euphorie.

Eine Errungenschaft der Neuzeit: die Waschmaschine. Foto: © Gabi Schönemann/pixelio.de

schreibt jede Woche die Kolumne.Jan Krögerschreibt jede Woche die Kolumne. 

Wie haben sich Menschen verabredet, bevor es Handys gab? Wie haben Journalisten oder Studenten recherchiert, als sie noch kein Internet hatten? Solche Fragen können junge Menschen von heute kaum noch beantworten, da sie mit diesen technischen Neuerungen aufgewachsen sind.

Und Jan Kröger hat in seinem Mietvertrag herausgefunden, dass es noch andere alltägliche Dinge gibt, die offenbar gar nicht so selbstverständlich sind. Unsere Kolumne der Woche.

Jan Kröger schreibt wöchentlich die Kolumne für detektor.fm und ist Geschäftsführer des Onlinemagazins „nochweiter“.