Living is easy | Wie entstehen Designklassiker?

Vom Möbel zur Ikone

14.05.2018

Wie werden aus Möbeln Designklassiker? Dieser Frage gehen wir in der ersten Ausgabe unseres neuen Design-Podcasts "Living is easy" nach.

Living is easy wird präsentiert von smow.de – Designklassiker für Büro und zu Hause


Designklassiker zum Hinsetzen und Niederknien

Living is easy - der Design-Podcast wird präsentiert von smow.de

Living is easy – der Design-Podcast wird präsentiert von smow.de

Wir beginnen unsere neue sechsteilige Podcast-Staffel zum Thema Design mit einer Episode über „Designklassiker“. Wie werden Möbel zu Ikonen? Dabei nimmt uns detektor.fm-Reporter und Möbelliebhaber Claudius Nießen mit auf eine kleine Reise zu den Anfängen seiner Leidenschaft.

Im Gespräch mit dem leitenden Kurator des Vitra Design Museum, Jochen Eisenbrand, geht er unter anderem der Frage nach, warum unter den Klassikern des modernen Möbeldesigns besonders viele Stühle sind. Aber eben nicht nur:

Flächendeckend durchgesetzt hat sich auch das Regalsystem von USM Haller. Das ist einfach ein innovatives System gewesen, das sich die Firma USM Haller dann auch gleich patentrechtlich hat schützen lassen. Es ist ein Produkt das lange hält, was man immer wieder neu montieren und umkonfigurieren kann. Aber auch das Regal Billy von Ikea ist inzwischen ein Designklassiker. – Jochen Eisenbrand, Chefkurator am Vitra Design Museum.

Design-Mekka in Weil am Rhein

Wer sich mit dem Thema Design und Gestaltung beschäftigen will, der kann das nicht nur in Einrichtungsläden und Galerien tun. Ganze Museen beschäftigen sich inzwischen mit dem Thema, darunter auch das Vitra Design Museum in Weil am Rhein. Es zählt weltweit zu den führenden Designmuseen. Es erforscht und vermittelt die Geschichte und Gegenwart des Designs und setzt diese in Beziehung zu Architektur, Kunst und Alltagskultur. Grundlage der Arbeit des Vitra Design Museums ist eine Sammlung, die neben Schlüsselstücken der Designgeschichte auch mehrere bedeutende Nachlässe umfasst (u.a. von Charles & Ray Eames, George Nelson, Verner Panton und Alexander Girard).

Folgen Sie Claudius Nießen bei seiner Spurensuche in der Welt des Designs mit der ersten Ausgabe zu Designklassikern.


Living is easy automatisch nach Hause bekommen? Dann abonnieren Sie den Podcast – auch direkt bei Apple Podcasts, Deezer, Google Podcasts und Spotify.