Play
Grafik: detektor.fm
Bild: detektor.fm | Grafik: detektor.fm

Longlist zum Deutschen Buchpreis 2021

Die Romane des Jahres hören

Die nominierten Bücher für den Deutschen Buchpreis 2021 stehen fest. Hört die Leseproben der 20 besten Romane des Jahres bei detektor.fm.

Die Longlist des Deutschen Buchpreises 2021

Ein wichtiger Meilenstein für Literatur-Fans, Verlage und Autoren ist die Bekanntgabe der Longlist zum Deutschen Buchpreis am 24. August 2021. Darauf stehen zwanzig nominierte Romane – und detektor.fm stellt sie euch alle vor.

Ab sofort startet auch unser Podcast zum Deutschen Buchpreis. Von Montag bis Freitag erscheint täglich eine neue Folge. Dann lesen wir aus ausgewählten Texten vor.

Passend dazu könnt ihr auf unserer Webseite jeden Tag mehr über die jeweilige Autorin, den jeweiligen Autor erfahren – und natürlich auch über das nominierte Buch. Jede Folge senden wir im detektor.fmWortstream, täglich ab 11:30 Uhr und ab 16:30 Uhr.

Im nächsten Schritt wählen die Juroren sechs Titel für die Shortlist aus. Die Shortlist wird am 21. September 2021 bekannt gegeben. Am 18. Oktober findet dann die Preisverleihung statt. Erst dann werden wir wissen, an wen der Deutsche Buchpreis in diesem Jahr geht.

Das sind die nominierten Romane:

  • Henning Ahrens – „Mitgift“ (Klett-Cotta, August 2021)
  • Shida Bazyar – „Drei Kameradinnen“ (Verlag Kiepenheuer & Wietsch, April 2021)
  • Dietmar Dath – „Gentzen oder: Betrunken aufräumen“ (Matthes & Seitz Berlin, August 2021)
  • Franzobel – „Die Eroberung Amerikas“ (Paul Zsolnay Verlag, Januar 2021)
  • Georges-Arthur Goldschmidt – „Der versperrte Weg“ (Wallstein Verlag, Juni 2021)
  • Dana Grigorcea – „Die nicht sterben“ (Penguin Verlag, März 2021)
  • Norbert Gstrein – „Der zweite Jakob“ (Cari Hanser Verlag, Februar 2021)
  • Dilek Güngör – „Vater und ich“ (Verbrecher Verlag, Juli 2021)
  • Monika Helfer – „Vati“ (Carl Hanser Verlag, Januar 2021)
  • Felicitas Hoppe – „Die Nibelungen“ (S. Fischer Verlag, September 2021)
  • Peter Karoshi – „Zu den Elefanten“ (Leykam Verlag, Mai 2021)
  • Christian Kracht – „Eurotrash“ (Verlag Kiepenheuer & Wietsch, März 2021)
  • Thomas Kunst – „Zandschower Klinken“ (Suhrkamp Verlag, Februar 2021)
  • Gert Loschütz – „Besichtigung eines Unglücks“ (Schöffling & Co., Juli 2021)
  • Yulia Marfutova – „Der Himmel vor hundert Jahren“ (Rowohlt Verlag, März 2021)
  • Sasha Marianna Salzmann – „Im Menschen muss alles herrlich sein“ (Suhrkamp Verlag, September 2021)
  • Mithu Sanyal – „Identitti“ (Carl Hanser Verlag, Februar 2021)
  • Ferdinand Schmalz – „Mein Lieblingstier heißt Winter“ (S. Fischer Verlag, Juli 2021)
  • Antje Rávik Strubel – „Blaue Frau“ (S. Fischer Verlag, August 2021)
  • Heinz Strunk – „Es ist immer so schön mit dir“ (Rowohlt Verlag, Juli 2021)

Die Longlist als Playlist

Hört hier in die nominierten Romane des Deutschen Buchpreises 2021 rein:

detektor.fm Wort · Longlist Deutscher Buchpreis 2020

Auch unterwegs und offline

Alle Hörproben lassen sich über die detektor.fm-App für Android und Apple in der eigenen Offline-Playlist abspeichern. Oder ihr abonniert den Podcast. Den Podcast „Deutscher Buchpreis – Die Longlist zum Hören“ findet ihr auch direkt bei Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer und Spotify.

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen