Mediasteak | Das Beste aus den Mediatheken: Summer in Orange, Guru, Rosa von Praunheim

Auf der Suche nach Sinn - und gutem Fernsehen

16.06.2017

Sie warten nur darauf, von uns angeschaut zu werden. Gratis. Frei im Netz. Dokus und Filme in den Mediatheken. Mediasteak empfiehlt die besten von ihnen - jede Woche auf detektor.fm. Diesmal wird es esoterisch: Wir gehen Schamanen, Pseudo-Gurus und einem verrückten Kult auf die Spur.

GURU – Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard

Der erste Tipp ist eine ziemlich irre Geschichte um einen indischen Pseudo-Guru, der die Leben vieler Menschen zerstört hat: Die Dokumentation heißt „GURU – Bhagwan, His Secretary & His Bodyguard“ und gibt es noch bis zum 20. Juni bei 3Sat zu sehen. Wer ist dieser Bhagwan, und was zeigt uns diese Dokumentation?

Den Fall Bhagwan gab es wirklich, fast ein Jahrzehnt lang konnte er sein Spiel treiben und niemand konnte diesen Kult wirklich stoppen.

Sommer in Orange

Auch im zweiten Tipp geht es um Menschen auf der Suche, doch diesmal brechen die in ein Idyll ein. Im Sommer 1980 sehen sich die Einwohner des bayrischen Dorfes Talbichl plötzlich lauter orange gekleideten Hippies gegenüber. Die Sekte will in einem verlassenen Bauernhof ein Therapiezentrum einrichten.

Diese Geschichte ist zur Grundlage von Filmen geworden, darunter die deutsche Komödie „Sommer in Orange“ von 2011. Die Dokumentation zeigt nun, wie krass dieser Kult wirklich war.

Rosa von Praunheim: Auf der Suche nach Heilern

Dass Esoterik auch im echten Leben nicht sofort zu Tragödien, Missverständnissen und gescheiterten Existenzen führen muss, zeigt die ARD-Doku: „Rosa von Praunheim – Auf der Suche nach den Heilern„. Wie nähert sich diese Doku denn dem Thema Esoterik?

Rosa von Praunheim geht auf die Suche: Nach Menschen, die angeblich heilen können. Ob mit Energiezapfen, Wunderpilzen, homöopathischen Mitteln, mit Meditation, Akupunktur oder womit auch immer. „Dabei geht Praunheim absolut offen und persönlich vor, lässt jedem Protagonisten seinen Raum und begegnet ihnen mit Respekt und Neugier“, schreiben Laura Pohl und Anne Krüger von Mediasteak.

Warum sie diese drei Dokumentationen zu den Tipps der Woche machen, erklären die beiden im Gespräch mit detektor.fm-Moderator Lucas Kreling.


Augen auf! Das Beste aus deutschen Mediatheken als Podcast (Apple Podcast, Deezer, Spotify)

Jede Woche gesucht, gefunden und empfohlen von

Mediasteak - Logo

Was gucken? Mediasteak hilft.