Mode: Wie funktioniert eigentlich ein Modejahr?

06.10.2010

Jedes Jahr hat seinen Rhythmus: so auch das Modejahr. Wie das funktioniert, erklärt ein Experte in unserer Moderubrik

Ein Model präsentiert bei einer Modenschau von Studenten der Universitaet der Kuenste entworfene Mode. / © Sebastian Willnow (ddp)

Mode-Redakteur beim Männermagazin GQ.Max WalbersdorfMode-Redakteur beim Männermagazin GQ. 

Schrill, bunt, aber mit Stil. So ging die diesjährige Fashionweek kürzlich in London zu Ende. Bekannte Designer wie Vivienne Westwood und Stella McCartney haben ihre Kollektionen für das Modefrühjahr 2011 präsentiert und damit die Trends für das kommende Modejahr gesetzt. Doch wie funktioniert dieses Modejahr eigentlich?

Wer die Trends setzt, welchen Einfluss die Designer haben und welche Rolle dabei die Modemagazine spielen – das weiß Max Walbersdorf. Er schreibt für das Männermagazin GQ.

Hier können Sie das Interview mit Max Walbersdorf hören: