Play

Musik für alle? Grüne wollen Kulturflatrate

Noch ist Filesharing illegal – die Grünen wollen das jetzt ändern und fordern eine Kulturflatrate. Damit könnte sich jeder Musiktitel aus dem Internet herunterladen.

Jan Philipp Albrecht

Die Zukunft der klassischen Musikindustrie wackelt. In den letzten Jahren sind die Verkaufszahlen der Plattenfirmen so stark gesunken, dass beispielsweise die Auszeichnung „Goldene Schallplatte“ mittlerweile bereits bei 100.000 verkauften Alben und nicht mehr wie früher bei 150.000 Exemplaren verliehen wird. In der Beobachtung sind sich fast alle einig: Grund dafür ist das illegale Herunterladen. Tauschbörsen wie Bittorrent sind längst zur Normalität geworden. Die Frage bleibt, wie sich die Künstler in Zukunft finanzieren sollen. Ein Vorschlag aus der Politik ist die Kulturflatrate, die von den Grünen gefordert wird. Jan Philipp Albrecht sitzt für die Grünen im Europaparlament, beschäftigt sich seit Jahren mit den Bürgerrechten im Internet und hat detektor.fm im Interview erklärt, wie die Flatrate funktionieren soll.

 

Interview mit Jan Philipp Albrecht zur Kulturflatrate 08:55

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen