Musikvideo der Woche: Broken Bells – “The Ghost Inside”

16.03.2011

Eine Frau kämpft für ihren Traum - im Musikvideo der Woche "The Ghost Inside" von Broken Bells.

Ein Traum in tausend Farben: der Planet BB114. / © Soapboxfilms/Jacob Gentry auf vimeo

Maurice Gajdamoderiert bei Pop10 und ist der detektor.fm Musikvideoexperte. 

Broken Bells, das sind James Mercer (The Shins) und der gefeierte Produzent Brian Burton, der unter dem Namen Danger Mouse Berühmtheit erlangte. Und das Video zu ihrem Song „The Ghost Inside“ ist unser Musikvideo der Woche. Die Science Fiction Fantasie wurde vom Regisseur Jacob Gentry erdacht um umgesetzt, der mit dem Episodenhorrorfilm The Signal bereits Spielfilmerfahrung gesammelt hat.

Im Video geht es um eine Frau, gespielt von Christina Hendricks (Joan aus der Serie Mad Men), die buchstäblich ihren Körper verkauft um ans Ziel ihrer Träume zu gelangen. Das ist der Planet BB114, auf dem jeder ein Star sein kann. Doch auf dem Weg dahin geht alles schief, was schiefgehen kann. Was uns der Regisseur damit sagen will? Ein Erklärungsansatz von unserem Musikvideoexperten Maurice Gajda:

Unser Musikvideo der Woche: