Neulich-Irgendwo: Am Haarestand auf dem WGT

03.06.2010

Im Getümmel des WGT haben wir wieder eine kleine Geschichte des Alltags gefunden.

Haarige Angelegenheit. / © Sebastian Willnow (ddp)

In unserer Serie „Neulich-Irgendwo“ gehen detektor.fm-Reporter mit offenen Augen durch den Alltag – und suchen nach interessanten Situationen.

Dieses Mal sprachen wir mit einer jungen Frau, die auf dem Wave-Gotik-Treffen Kunsthaare und ähnliches anbietet.