Neulich-Irgendwo: Eine Frau und Ihr U-Boot

28.09.2012

In der Rubrik "Neulich-Irgendwo" sind wir immer auf der Suche nach spannenden oder skurrilen Alltagssituationen. In Kroatien haben wir diesmal unsere "Neulich-Irgendwo"-Geschichte gefunden.

Das “Semi-Submarine” in Novalja auf der kroatischen Insel Pag. Foto: © Christoph Dziedo

In unserer Serie „Neulich-Irgendwo“ gehen detektor.fm-Reporter mit offenen Augen durch den Alltag – und suchen nach interessanten Situationen.

Am kleinen Hafen von Novalja auf der kroatischen Insel Pag sehen wir neben vielen anderen Booten ein kleines merkwürdiges rotes U-Boot.