New Yorker Bettwanzen haben eine Schwäche für Victoria´s Secret Unterwäsche

03.08.2010

Klein wie ein Apfelkern schleichen sie sich im Big Apple in die Apartments und bescheren den Bewohnern schlaflose Nächte. Bettwanzen erobern New York.

Bettwanzen: klein aber Oho! Besonders wenn man mit ihnen das Bett teilt. Foto: flickr.com / Ashley Wood.

arbeitet als Journalistin in New York.Susanne Manzarbeitet als Journalistin in New York. 

Sommer ist Insektenzeit. Hier in Deutschland nerven uns schon seit Wochen Fliegen jeglicher Art. In den USA kommen zu den Fliegen auch noch Bettwanzen hinzu. Das abscheuliche an diesen Insekten ist: sie sind so klein, dass wir sie kaum sehen können und sie saugen sogar unser Blut. Jetzt entwickeln die kleinen Tierchen offenbar sogar einen Sinn für Trendmode, denn sowohl Victoria´s Secret als auch Abercrombie & Fitch haben die Parasiten bereits in ihren Kollektionen entdeckt.

Susanne Manz arbeitet als Journalistin in New York und erzählt von skurielen Möglichkeiten, die Wanzen aufzuspüren.

Hören Sie hier das Interview: