Play

Organic Disco – Tanzen für guten Strom

Die Liste der alternativen Energien wird noch einmal länger: Nach Sonne, Wasser, Wind und Biomasse kommt jetzt eine besondere Diskothek dazu: „Organic Disco“.

Tanzend die Welt verbessern. Das klingt erst mal nach viel Spiritualität, ist aber im Grunde schlichtweg Physik. Möglich macht das der  „Sustainable Dance Floor“. Dabei handelt es sich um eine Installation aus federnden Bodenplatten. Die Platten reagieren auf die Bewegung der Menschen und erzeugen Strom.

Tobias Reitz

Die Idee kommt aus Rotterdam und fasst nun auch hierzulande Fuß. In Darmstadt haben Diskogänger schon zweimal tanzend Strom erzeugt. Doch damit nicht genug: Die Darmstädter Veranstalter wollen die Partynacht auch über die Tanzfläche hinaus klimafreundlich gestalten. Die Idee nennt sich „Organic Disco“. Genauere Erläuterungen gibt Tobias Reitz. Er ist einer der Macher.

Tobias Reitz im Interview. 05:22

Die Premiere der „Organic Disco“ im Film:

Organic Disco 2011 from Organic Disco on Vimeo.

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen