RadioPoeten | Franziska Wilhelm – Offline sein

Mensch, hier geht ja einiges!

02.09.2016

Wann wart ihr das letzte Mal so richtig offline? So völlig ohne Internet? Könntet Ihr das überhaupt noch? Die Poetry Slammerin Franziska Wilhelm gibt ein Seminar zum Thema "Offline sein". Zumindest im Text, den sie für uns liest.

Franziska Wilhelm - Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen

Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen

Franziska Wilhelm

(Klett Cotta, bereits erschienen)

RadioPoeten wird präsentiert von Tullamore D.E.W.


Tullamore-Logo

Die Serie wird präsentiert von Tullamore D.E.W.

Bei den „RadioPoeten“ stellen sechs deutsche Slampoetinnen und -poeten immer im Wechsel ihre Texte vor. Franziska Wilhelm ist eine von ihnen. Die gebürtige Erfurterin hat in Leipzig und Madrid studiert und ist seit 2010 Mitglied der Leipziger Lesebühne „Schkeuditzer Kreuz“.

In ihren Erzählungen verbindet sie Millieustudien mit absurdem Humor. „Ich mag skurrile Texte, denn Schreiben heißt für mich sich wundern. Lesen natürlich auch“, sagt sie von sich.

Ihr Debütroman „Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen“ ist 2014 bei Klett-Cotta erschienen.

In ihrem Text „Offline sein“ gibt sie einen Workshop für all jene, die nicht mehr wissen, was eine Briefmarke ist oder wie man die Nacht „live erlebt“. Und wie klaut man eigentlich im Real Life Musik?


Im passenden Podcast versammeln wir alle Folgen der RadioPoeten (iTunes, Spotify, Stitcher).


Aktuelle Poetry-Slam-Termine

04.09. – Poetry Slam Bochum

Im Bochumer Riff lesen unter anderem Eva Niedermeier und Nik Salsflausen. Moderiert wird das ganze von Sebastian23.

06.09. – Kreuzberg Slam (Berlin)

Berlins größter Poetry Slam steigt im Astra Kulturhaus. Mit Till Reiners, Luisa Münch und Katharina Röben.

12.09. – TatWort Slam (Münster)

Im Cuba Nova messen sich lokale Größen mit hochdekorierten Bühnenpoeten. Und auch Newcomer können sich noch anmelden.

14.09. – Best of Poetry Slam (Hamburg)

Einige der bekanntesten deutschen Slammer versammeln sich im Ernst Deutsch Theater. Moderiert von Michel Abdollahi.