Rush – Der neue Gaming-Podcast von GIGA GAMES & detektor.fm

Wir nehmen Spiele ernst

22.11.2017

Am Freitag startet der neue Gaming-Podcast von GIGA GAMES und detektor.fm. In "Rush" geht's um aktuelle Videospiele - und noch viel mehr.

Wir nehmen Spiele ernst

Am Freitag startet unser neuer Gaming-Podcast. Einmal im Monat sprechen Christian Eichler (detektor.fm) und Stephan Otto (GIGA GAMES) über Videospiele. Dabei geht nicht nur um aktuelle Releases, sondern um noch viel mehr:

Welche gesellschaftliche Relevanz haben Videospiele? Wie kann man sie interpretieren? Wie sieht das mit der Gleichberechtigung aus? Was sind aktuelle Game-Design-Trends? Und worüber regt sich die Szene gerade so richtig auf?

Diese Fragen beantworten wir in aufwendig produzierten Features. Darin kommen unter anderem Wissenschaftler, Entwickler und Journalisten zu Wort. Aber natürlich behandeln wir auch die großen Spiele-Erscheinungen der letzten Wochen.

„Krieg spielen“

Die erste Folge von „Rush“ erscheint am 24. November und hat das Thema „Krieg spielen“. Christian und Stephan sprechen über „Call of Duty: WWII“, „Wolfenstein II: The New Colossus“ und „Star Wars: Battlefront II“. Denn in all diesen Spielen kämpft man in realen oder fiktiven Kriegen.

In der ersten Ausgabe beleuchten wir deshalb die Anfänge der modernen Kriegsspiele. Die finden sich nämlich im alten China. Außerdem klären wir die Frage, warum man in deutschen Videospielen keine Hakenkreuze zeigen darf. Und dann sprechen wir natürlich über die aktuelle Lootbox-Debatte um „Star Wars: Battlefront II“. Ein Thema, das die Gaming-Welt in Atem hält.

„Rush – Der Gaming-Podcast“ ab dem 24. November überall wo es Podcasts gibt.


„Rush – Der Gaming-Podcast“ abonnieren oder bei Apple PodcastSpotify und Deezer hören. Eine Zusammenarbeit zwischen GIGA Games und detektor.fm.