Play
Auch das neue Spiel von Ninja Theory wurde angekündigt: Bleeding Edge. Bild: Ninja Theory | ©Microsoft
Bild: Ninja Theory | ©Microsoft

RUSH | Rückblick auf die E3 2019

Eine Branche gibt auf

So eintönig und langweilig war wohl lange keine E3 mehr. Wir blicken zurück auf eine Woche Spieletrailer, Gameplay-Szenen und Keanu Reeves. Außerdem: Wie barrierefrei ist die Messe und wo bleibt eigentlich CrossCode?

Eine Messe ohne Highlights

Fortsetzungen, Ableger, Service-Games, Star Wars, Marvel. Die großen Themen dieser E3 waren meist Aufgekochtes und Hochgejazztes. Klar Nintendo hat eine Fortsetzung zu „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ angekündigt und Keanu Reeves spielt in „Cyberpunk 2077“ mit, der Rest hat uns aber nicht aus den Socken gehauen. Das mag daran liegen, dass die neuen Konsolen erst auf der nächsten E3 richtig vorgestellt werden – und mit ihnen dann hoffentlich auch neue Spiele-Ideen.

Wie barrierefrei ist die E3?

Melly Eilert twittert und blogt seit einiger Zeit über Inklusion, Barrierefreiheit und Videospiele. Sie lebt mit einer Spinalen Muskelatrophie und kann Videospiele deshalb nicht mit standardisierten Controllern steuern. Seit letztem Jahr benutzt sie deshalb den neuen Adaptive Controller von Microsoft und hatte dieses Jahr die Möglichkeit mit Microsoft die E3 zu besuchen. Wir sprechen mit ihr über ihre Erlebnisse, und was sie sich für die Inklusion in der Gaming-Branche wünschen würde.

Wo bleibt eigentlich CrossCode?

Einer der Spielehits der letzten Jahre aus Deutschland war das Retro-Action-Adventure „CrossCode“ von Radical Fish. Auf dieser E3 wurde es dann als Teil vom Xbox Game Pass für PC angekündigt, denn die Konsolenversion lässt noch auf sich warten. Wir haben mit Felix Klein von Radical Fish darüber gesprochen, warum der Game Pass für Entwickler so interessant ist und wann CrossCode für die Switch kommt.

Über die E3 spricht Christian Eichler von detektor.fm mit Alexander Gehlsdorf und Lisa Fleischer von GIGA GAMES. Im Interview: Melly Eilert und Felix Klein.

Anmerkung: Christian sagt im Podcast „Meilert“ statt „Eilert“. Wir bitten um Entschuldigung!


„RUSH – Der Gaming-Podcast“ abonnieren oder bei Apple PodcastSpotifyDeezer und Google Podcasts hören. Eine Zusammenarbeit zwischen GIGA GAMES und detektor.fm.