Sehsüchte Festival 2012 in Potsdam-Babelsberg

07.04.2012

"Sehsüchte" ist das größte europäische Filmfestival für Studenten und Nachwuchsfilmemacher. Welche Highlights bietet das diesjährige Programm?

Vom 24. bis 29. April findet in Potsdam wieder das wichtigste europäische Studenten-Filmfestival Sehsüchte 2012 statt.

Einer der Organisatoren des Sehsüchte-FestivalsTobias KrellEiner der Organisatoren des Sehsüchte-Festivals 

Die Filmhochschule in Potsdam-Babelsberg wird Jahr für Jahr zu einem Anziehungspunkt für Filmstudenten aus aller Welt. Das „Sehsüchte„-Festival präsentiert junges Kino mit Nachwuchsfilme aller Art. Für die besten Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme gibt es Preisgelder im Wert von 50.000 Euro. Doch nicht nur in den Wettbewerben gibt es spannende Filme zu sehen. Über die politischen und künstlerischen Highlights im diesjährigen Programm und die Rahmenveranstaltugen des Festivals haben wir mit Tobias Krell gesprochen. Er hat das Festival zusammen mit zahlreichen anderen Studenten organisiert.

Trailer für das Sehsüchte Festival