Play

Sex statt Aspirin?

Der brasilianische Gesundheitsminister fordert seine Landsleute zu mehr Sex auf – um chronischen Krankheiten vorzubeugen. Wir fragen einen Experten: ist Sex wirklich so gesund?

Dr. Jakob Pastötter

Stellen Sie sich mal einen typischen deutschen Gesundheitsminister vor. Und jetzt stellen Sie sich mal einen brasilianischen Minister vor. Vom wem haben Sie das lebhaftere Bild? Wenn es das Brasilianer ist, liegen Sie damit – zumindest was die Gesundheitsminister betrifft – vielleicht gar nicht so falsch. In Brasilien machte der Gesundheitsminister nämlich gestern mit folgender Aufforderung Schlagzeilen: er forderte seine Landsleute auf, mehr Sex zu haben, um chronischen Krankheiten vorzubeugen. Ist Sex also eine Art Arznei-Ersatz für moderne Krankheiten? Macht Sex wirklich schlank, schön und entspannt? Das fragen wir jetzt den Sexualforscher und Präsidenten der deutschen Gesellschaft für sozialwissenschaftliche Sexualforschung,  Dr. Jakob Pastötter.

Wie gesund ist Sex wirklich? 07:15

{info_1}

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen