The Other Side | Das Popfeuilleton auf detektor.fm

Premiere für das Pop-Feuilleton

25.10.2014

Premiere für das Pop-Feuilleton auf detektor.fm! Eine Mannschaft, zwei Gäste, ein Schuss Lakonie - und dazu: die ungeschminkten Themen des Tages und das kulturelle Leben.

The other side – Das Pop-Feuilleton auf detektor.fm

Das Pop-Feuilleton startet auf detektor.fm!

TheOtherSide_Pola

Das Duo hinter „The other side“: Thibaud Roth und Yannic Hannebohn.

 Thibaud Roth und Yannic Hannebohn bespielen mit Ironie und Schalk das unlängst verlassene Plateau der abgedrehten Urbanität. Die Mannschaft, begleitet von zwei Gästen, erkundet mit Freude und aus Rehaugen die ungeschminkten Themen des Tages und das kulturelle Leben – auf maroden Planken, jenseits der klassischen Bühne.

Ab sofort, immer samstags, immer 19 Uhr – auf detektor.fm.


Be Reggae, baby

Für den Auftakt auf detektor.fm sind Uwe Kaa und Caramelo vom Raggabund zu Gast auf der anderen Seite. Die beiden Brüder im Geiste schlüsseln für uns die Arbeitswoche Münchener Musiker auf und analysieren monochrome Piktogramme. Das geht ins Herz.

Außerdem ins Programmheft gekritzelt: Die dauernd draufgängerische Coline Eberhard, die sich unter das fröhlich-feuchte Volk gemischt hat, um für uns einen Grundpfeiler der deutschen Kultur zu bestaunen: Das Bierzelt.

Zum Abschluss nehmen wir dann noch ein Schaumbad voller libanesischer Filterbubbles, wohl temperiert eingelassen von Isabelle Schlegel.

Let’s go!

  • Uwe Kaa. Foto: Philipp Liebhart.
  • 12 Piktogramme für 12 Lieder _ “Eine Liebe“ von Uwe Kaa.
  • Caramelo vom Raggabund. Foto: Schweiger
  • Hinter den Kulissen - das Team von der anderen Seite im Gespräch mit Caramelo. Foto: Lisa Meier.
  • Hinter den Kulissen - das Team von der anderen Seite bei der Produktion. Foto: Lisa Meier.
  • Hinter den Kulissen - Thibaud Roht,Yannic Hannebohn und Coline Eberhard kurz davor, einen zu heben. Foto: Lisa Meier.