Sommerzeit: So klappt die Zeitumstellung problemlos

24.03.2012

Am Sonntag beginnt die Sommerzeit und wirft einige Fragen auf: Wie erleichtert man seinem Körper die Zeitumstellung? Wie verhindert die Luftfahrt ein Chaos an den Flughäfen? Und wie werden unsere Funkuhr umgestellt? Wir liefern die Antworten.

Am Sonntag werden die Uhren mal wieder umgestellt, die Sommerzeit beginnt. Um 2 Uhr werden die Uhren auf 3 Uhr vorgestellt – es wird also eine kurze Nacht. Man kann seinen Körper aber auf die fehlende Stunde vorbereiten. Wie man das macht, haben wir den Schlafforscher Jürgen Zulley gefragt.

Außerdem erklärt Michael Lamberty von der Lufthansa, warum im Flugverkehr trotz Zeitumstellung nicht das Chaos ausbricht.

Und Ekkehard Peik, Leiter des Fachbereichs Zeit und Frequenz der physikalisch-technischen Bundesanstalt, weiß, wie unsere Funkuhren synchronisiert werden.

Hören Sie dazu die drei Experten in unserem Sommerzeit-Beitrag.