Play

Stadtgespräch | Ramadan in der Moschee Duisburg-Marxloh

Am Donnerstag geht der Ramadan zu Ende und Muslime feiern das Fastenbrechen. Die Merkez-Moschee in Duisburg-Marxloh ist ein ganz besonderer Anlaufpunkt im Fastenmonat.

Zehra Yilmaz

Der Ramadan ist eines der heiligsten Feste, dass die Muslime feiern. Einen ganzen Monat dürfen sie nur vor und nach dem Sonnenaufgang essen und trinken.

Diesen Donnerstag endet der Fastenmonat mit dem Fest des Fastenbrechens – einem der wichtigsten muslimischen Feiertage. Auch in Deutschland wird dieser groß gefeiert – immerhin leben hierzulande zwischen drei und vier Millionen Muslime.

Die Merkez-Moschee in Duisburg-Marxloh ist eines der größten muslimischen Gotteshäuser in Deutschland. Zehra Yilmaz leitet die dortige Begegnungsstätte. Sie hat uns von den Feierlichkeiten in der Moschee erzählt und verraten, was die Muslime in Duisburg sich von Weihnachten abgeschaut haben.

Stadtgespräch – Ramadan in der Moschee in Duisburg-Marxloh 08:16

Im Ramadan isst man nie allein – mit zwei S geschrieben – entweder man läd sich Gäste ein, oder man wird eingeladen. – Zehra Yilmaz


Das Stadtgespräch wird präsentiert von nextbike – dem Fahrradverleihsystem

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen