Play
The Blacklist, Staffel 7. Foto: Netflix
Bild: The Blacklist | Netflix

Was läuft heute? | Stirb langsam, 12 heißt: Ich liebe dich, The Blacklist

Verbrechen in mehreren Genres

Alle Tipps drehen sich heute im weitesten Sinne um Verbrechen. Bei Sky gibt es einen Pop-up-Channel zu „Stirb langsam“, in der ARD-Mediathek haben wir ein Liebesdrama mit geheimen Codes gefunden und auf Netflix startet die 7. Staffel „The Blacklist“.

The Blacklist (Staffel 7)*

Der ehemalige Regierungsagent Raymond Reddington ist der meistgesuchte Schwerverbrecher in den USA. Er stellt sich aber dem FBI und macht einen Deal: Er liefert die Verbrecher auf seiner “Blacklist” aus, dafür arbeitet er nur mit der Agentin Elizabeth Keen zusammen. So fing alles an bei „The Blacklist“. Mittlerweile sind sehr viele Geheimnisse über Reddington und Keen ans Licht gekommen, jetzt startet die 7. Staffel auf Netflix. Und es dürften nicht die letzten Geheimnisse gewesen sein: Eine achte Staffel „The Blacklist“ ist bereits beauftragt. 

Pop-up-Channel „Sky Cinema Stirb langsam HD“

„Stirb langsam“ gilt bei einigen ja als Weihnachtsfilm. Der Film spielt zwar an Weihnachten, mehr Besinnlichkeit ist in dem Actionfilm mit Bruce Willis allerdings nicht zu finden. Und auch die weiteren Teile sind von einer stillen Nacht weit entfernt. Alle Filme der „Stirb langsam“-Reihe gibt’s bis Sonntag (21. Juni) rund um die Uhr im Sky Pop-up-Channel „Sky Cinema Stirb langsam HD“. Wer sich nicht an die Programmplanung halten möchte, kann jeden Film auch on demand bei Sky Ticket finden.

12 heißt: Ich liebe dich

Bettina wird wegen verbotener Kontakte in den Westen verhaftet und verliebt sich in der Untersuchungshaft in den Stasi-Mitarbeiter Jan. Ob diese Beziehung ein Happy End haben kann? „12 heißt: Ich liebe dich“ beruht angeblich auf wahren Ereignissen. Das Drama mit Claudia Michelsen und Devid Striesow ist noch bis Freitagmittag in der ARD Mediathek zu sehen.

Was läuft heute

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.

* Leider hat es bei Netflix Verzögerungen gegeben, weswegen die 7. Staffel nach aktuellen Angaben erst am 26. Juni erscheint.