Play

Talk in der Taverne – Ronaldo de Belingo

Es ist der 13. Januar 1987 als Ronaldo de Belingo, das Waisenkind aus den peruanischen Anden im Hamburger Hafen von Bord eines russischen Containerschiffes geht. Mehr schlecht als Recht schlägt er sich mit seiner Ukulele als Straßenmusikant durch.

Ronaldo de Belingo. - So lieben ihn seine Fans.

So lieben ihn seine Fans.
Ronaldo de Belingo.

Den Durchbruch schafft Ronaldo de Belingo schließlich mit der Sehnsuchtsmelodie der Anden-Tränen. Belingo über seinen ersten Auftritt mit dem Lied an einer Münchner U-Bahnstation:

Es war als würde der Himmel die Erde küssen, die Menschen tanzten auf den Tischen, und da wußte Ich: DAS IST DEIN WEG. – Ronaldo de Belingo

Jetzt ist Ronaldo de Belingo zu Gast im gläsernen Studio bei Talk in der Taverne.

Talk in der Taverne gibt es auch als Podcast und bei Facebook.

Ronaldo de Belingo kurz vorgestellt: