vox:publica 01/2013 – dein Radio, deine Sendung, dein Thema!

17.12.2012

Wir machen für und mit euch Radio. Denn bei detektor.fm sind eure Stimmen, Meinungen und Sichtweisen weiterhin Programm. Das interaktive Radioformat "vox:publica" geht auch im Januar wieder auf Sendung. Über welches Thema wollt ihr in der nächsten Folge sprechen?

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis: die von der Agentur frischr entwickelte detektor.fm-App macht echtes Social Radio möglich.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis: die von der Agentur frischr entwickelte detektor.fm-App macht echtes Social Radio möglich.

Die Sendung – Worum geht’s?

Diskutiert wird überall – in Foren, Blogs, sozialen Netzwerken. Doch im Radio gehen viele Diskussionen bisher am Hörer vorbei. Das wollen wir ändern – und Radio endlich “social” machen. Denn bei vox:pulica zählt jede Stimme. Hier kommen neben Journalisten und Experten auch die Akteure selbst zu Wort. Und dazu braucht es kein Reportergerät und keine Hörerhotline. Mit der kostenlosen detektor.fm-App kann jeder – einfach, überall und unterwegs – Audios, Bilder, Videos oder Texte erstellen und sofort an unsere Redaktion senden.

Und worum geht’s in der nächsten Folge?

Worüber wollt ihr in der nächsten Sendung sprechen? Drei Möglichkeiten stehen diesmal zur Auswahl. Voten könnt ihr gleich hier oder direkt auf dem Smartphone.

Wie ihr über die App mitmachen könnt?

Die kostenlose detektor.fm-App bekommt ihr für iPhones und Android-Geräte – hier oder auch über den jeweiligen App-Store:

48050 

48051 

 

 

 

Ladet die App auf euer Smartphone und beteiligt euch direkt an der Sendung “vox:publica 01/2013“. Die Sendung mitsamt Voting findet ihr im Programmplaner am 14. Januar oder direkt in der Kurzübersicht.