Was haben wir gelernt? Beim DFB-Pokal lernt man unbekannte Stadien kennen!

01.08.2011

Im DFB-Pokal lernt so manch Bundesligaclub einen kleinen Verein richtig kennen. Sven Herold dagegen macht Bekanntschaft mit unbekannten Stadien.

Viel Grün im Stadion am Bildungszentrum in Halle-Neustadt. Foto: © Ansgar Spiertz/groundhopping.de

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Und im Pokal ärgern die Kleinen die Großen. An diesem Wochenende mussten das vier Bundesligisten besonders bitter spüren. Der VfL Wolfsburg, Werder Bremen, Bayer Leverkusen und der SC Freiburg scheiterten bei unterklassigen Teams. Während die Mannschaften kleine Teams als Pokal-Schrecks kennenlernen mussten, hat detektor.fm-Sportfachmann Sven Herold Bekanntschaft mit allerhand kleinen Stadien gemacht, die auch nur

mag kleine Fußballstadien.Sven Heroldmag kleine Fußballstadien. 

selten bei Fußballübertragungen von Sky zu sehen sind.

Hören Sie Sven Herold im Gespräch mit Christoph Dziedo über das Georg-Melches-Stadion in Essen, das Stadion am Bildungszentrum in Halle-Neustadt und das Stadion Hoheluft in Hamburg sowie die Sportparks Höhenberg in Köln und Vinnenweg im Bremer Stadtteil Oberneuland. Und um ein weiteres Teammaskottchen geht es auch.