Was haben wir gelernt? Bobfahren geht auch in Potsdam

28.02.2011

In der vergangenen Woche hat er es versprochen, Sven Herold spricht in unserer Sportkolumne über das Bobfahren. Und auch hier gibt es einiges zu lernen. Oder wussten Sie, welche Rolle Potsdam im Bobsport spielt?

Ein Mann, ein Wort.Sven Herold.Ein Mann, ein Wort. 

Allein die Tatsache, dass der SC Potsdam überhaupt eine Bobsportabteilung hat, ist auf den ersten Blick verwunderlich. Immerhin gibt es in Potsdam keine echten Berge und erst recht keine Bobbahn. Und trotzdem hat es den Bayern Manuel Machata, seit gestern auch Vierer-Bob-Weltmeister, von seiner hügeligen Heimat zum SC Potsdam ins Flachland verschlagen. Dafür gibt es handfeste Gründe.

Warum die Anschieber beim Bobfahren so wichtig sind, wer dieser Kevin Kuske ist und weshalb Potsdam eine Bobhochburg ist – verrät uns Sven Herold.