Was haben wir gelernt? Deutschland ist raus. Das Leben geht weiter.

11.07.2011

Es gibt Tage, da verliert man. Und es gibt Tage, da gewinnen die anderen. Dieser Samstag war genau so ein Tag.

Es hätte so schön sein können… Die U20-Damen hatten bei ihrer WM mehr Grund zur Freude. © Revierfoto/ dapd

Sportexperte und mitleidender Zuschauer.Sven HeroldSportexperte und mitleidender Zuschauer. 

Deutschland – ein Sommermärchen. Es hätte so schön werden können. Aber elf junge Japanerinnen hatten kein Einsehen mit der deutschen Frauenfussball-Nationalmannschaft. Im Viertelfinale der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft im eigenen Land war Feierabend.

Um so erstaunlicher, dass schon heute die Zeitungen mit anderen Themen gefüllt sind. Deutschland scheidet bei einer Fussball-WM bereits im Viertelfinale aus – und kaum einen scheint es zwei Tage später zu interessieren.

Sven Herold war schon zwei Minuten nach dem Spiel über die große Enttäuschung hinweg. Warum das so war, hören Sie hier.