Was haben wir gelernt? Es geht auch ohne den rollenden Ball!

09.07.2012

Die Fußball-EM ist seit einer Woche Geschichte. Der Ball rollt nicht mehr. Unserem Sportkolumnisten wird trotzdem nicht langweilig.

wird Sportberichterstattung nie langweilig...Sven Heroldwird Sportberichterstattung nie langweilig... 

Rein sportlich bot das vergangene Wochenende zum Beispiel Tennis, Formel 1 und Radsport. Der Fußball rollte erstmals seit Monaten nicht. Für so manch einen ist das eine echte Belastungsprobe. Auch Sven Herold muss sich umstellen, ist aber mit der fußballosen Woche gut klar gekommen. Denn ganz so fußballlos war sie gar nicht. Abseits des grünen Rasens gab es bedeutende Entscheidungen, so zum Beispiel die Personalie Matthias Sammer. Der wechselte einen Tag nach der EM vom Deutschen Fußballbund zum FC Bayern München. Außerdem beschloss die FIFA endlich den Einsatz technischer Hilfsmittel. Sachen, die Sven Herold bewegt haben. Und Tennis spielte dann auch noch eine Rolle: