Was haben wir gelernt? | Geschichten, die gibt’s gar nicht

21.05.2013

Dramatik, Tore und überraschende Wendungen. Das Finale der 50. Bundesligasaison hatte es in sich – findet auch Sven Herold.

Der FC Augsburg hat am Wochenende in einem spannendem Bundesligafinale den Klassenerhalt geschafft. Foto: © AFP/Christof Stache

hält das Bundesligafinale für besser als so manchen Hollywood-Blockbuster.Sven Herold hält das Bundesligafinale für besser als so manchen Hollywood-Blockbuster. 

Düsseldorf gerettet, Augsburg in der Relegation, Hoffenheim direkt in die 2. Bundesliga abgestiegen. Das war die Ausgangslage vor dem letzten Spieltag der 50. Bundesligasaison.

Was dann innerhalb der letzten 90 Minuten der Saison 2012/2013 passiert ist, hat selbst den erfahrensten Sportreportern die Sprache verschlagen.

Aber nicht unserem Sportkolumnisten Sven Herold. Er findet noch die richtigen Worte.

So ein Abstiegsfinale in der Bundesliga – das kannst du ja nicht planen. – Sven Herold