Was haben wir gelernt? Heute: Frauenfußball und Fliegenklatschen

30.08.2010

Beim Rückblick auf das Sportwochenende zeigt sich Sven Herold begeistert: er war beim Frauenfußball, und das empfand er als geradezu aggressiv.

Falls da wer zweifelt: Ja, das sind Spielerinnenbeine. Und die gehören zum FCR 2001 Duisburg. / © Clemens Bilan (ddp)

spricht heute über Vorurteile: gegenüber Frauenfußball und Fliegenjagen.Sven Heroldspricht heute über Vorurteile: gegenüber Frauenfußball und Fliegenjagen. 

In unserer Rubrik „Was haben wir gelernt?“ blickt unser Sportkolumnist Sven Herold jeden Montag zurück auf das Sportwochenende. Seine Erkenntnis in dieser Woche: „Frauenfußball kann wirklich Spaß machen. Alles andere ist ein schlimmes Vorurteil.“

Unser Sportkolumnist ist so begeistert, dass er nun sogar den Fußball-WM-Titel für die Damen erwartet. Außerdem: Fliegenklatschen. Vorurteile gegenüber beiden Disziplinen sucht das folgende Fachgespräch auszuräumen. Aber hören Sie selbst: