Was haben wir gelernt? Geld schießt keine Tore

04.10.2010

Sven Herold lernt nie aus: zumindest, was das Sportgeschehen betrifft. In dieser Woche interessierte ihn das Verhältnis von Budget und Erfolg.

Der Sieg von Madrid im Uefa Europa League Finale - 2:1 nach Verlängerung. / © David Hecker (AFP/ddp)

kennt sich aus mit Budgets und Leistung.Sven Heroldkennt sich aus mit Budgets und Leistung. 

Das hört man ja immer wieder, wenn es um Fußballprofis geht: „Die verdienen so viel, die haben doch gar keinen Anreiz, zu laufen!“. Stimmt, manchmal, sagt Sven Herold. Der hat sich in seiner Sportkolumne diese Woche einmal ein paar Budgets einiger Vereine angeschaut, und kommt zu dem Schluss: Geld schießt keine Tore. Warum das so ist, und ob die aktuelle Tabelle der Bundesliga nicht vielleicht nur eine Momentaufnahme ist – Sven Herold weiß es.