Was haben wir gelernt? Heute: zum deutschen Fußball-Fan an sich

28.06.2010

Vergangene Woche entlarvte unser Sportkolumnist die peinlichsten Ausreden für mißratene Spiele. Heute nun geht es um den Deutschen als Fußball-Fan - und endlich einen Tipp für das Finale.

Besucher des Fan-Festes in Berlin auf der Strasse des 17. Juni. / © Lennart Preiss (ddp)

war bisher nicht angetan von Autokorso und Fan-Fest - und ist Sportjournalist in Berlin.Sven Heroldwar bisher nicht angetan von Autokorso und Fan-Fest - und ist Sportjournalist in Berlin. 

Was war das für Sport-Fans für ein Wochenende! Deutschland kickt England aus dem Turnier, England wird dabei um ein Tor betrogen – emotionslos ist etwas anderes. Davon bleibt auch unser sonst eher nüchterner Sportkolumnist nicht verschont, denn er gesteht: „Ja, ich hatte Spaß auf dem Fan-Fest“! Doch nicht nur das – er wagt sich sogar mit einem Tipp auf den WM-Sieger hervor. Wie das kommt, hören Sie am besten von Sven Herold selbst.