Was haben wir gelernt? | Umziehen ist der beste Sport

28.01.2013

Handball, Bundesliga, Tennis und Wintersport - das Wochenende hatte im Sport viel zu bieten. Und doch hat unser Experte einen Muskelkater von einer ganz anderen Betätigung.

Auch das Kistenschleppen bei Umzügen ist purer Sport - meint Sven Herold. Foto: © Axel Schmidt/dapd

Es ist ein sportreiches Wochenende: die Spanier werden Handball-Weltmeister im eigenen Land, Tennisstar Novak Djokovic gewinnt zum dritten Mal in Folge die Australian Open und auch die Fußball-Bundesliga lässt die Herzen der Sportfreunde höher schlagen.

Umzug als Sporterfahrung

hat vom Umziehen einen Muskelkater. Ein Weichei?Sven Heroldhat vom Umziehen einen Muskelkater. Ein Weichei? 

Doch unser Experte Sven Herold hat in sportlicher Sicht seine ganz eigenen Erfahrungen machen müssen, unabhängig von den großen Sport-Events.

Dabei spielt auch der Taylor Code und der damit verbundene Energieverbrauch seines Umzugs eine Rolle – mit überraschenden Erkenntnissen.

Warum ein Umzug für Sven Herold im Endeffekt der beste Sport ist, das verrät er uns im Gespräch.