Play
BlacKkKlansman. Foto: 2003-2020, Universal Pictures Germany.
Bild: BlacKkKlansman. Foto: 2003 bis 2020 | Universal Pictures Germany

Was läuft heute? | BlacKkKlansman, Kinder des Krieges, Verrückter Planet

Die Erzählung

Ein afroamerikanischer Cop will den KKK lahmlegen, die Natur kommentiert ihren Zustand auf amüsanteste Weise und in „Kinder des Krieges“ erzählen Menschen von ihren Kriegserfahrungen.

BlacKkKlansman

Ron Stallworth ist der erste afroamerikanische Polizist auf der Wache in Colorado Springs. Es ist Anfang der 1970er Jahre, die Bürgerrechtsbewegung ist im vollen Gange. Und der Ku-Klux-Klan kann nach langer Flaute wieder einige Mitglieder gewinnen. Damit zieht er aber auch die Aufmerksamkeit der Behörden auf sich. Es ist schließlich Ron Stallworth, der – unter viel Skepsis – gegen die Rassisten vorgeht. „BlacKkKlansman“ ist jetzt zu sehen bei Prime Video.

Kinder des Krieges

Im Mai vor 75 Jahren endet der Zweite Weltkrieg. Die Amerikaner und die Russen marschieren in Deutschland ein, viele Orte kapitulieren. Die Erinnerungen an den Krieg unter Hitler und auch die Befreiung leben bis heute weiter, in nur noch wenigen Zeitzeugen. Der MDR konserviert diese Erinnerungen nun mit einer großen Multimedia-Dokumentation. In „Kinder des Krieges“ sprechen Zeitzeugen über ihre Geschichte, jetzt zu sehen in der ARD-Mediathek.

Verrückter Planet

Die Natur ist schon eine faszinierende Sache. Und glaubt man der Netflix-Doku „Verrückter Planet“ hat sie auch Humor. Die Serie zeigt schöne Naturaufnahmen und begleitet Wildtiere hautnah – immer kommentiert von den Tieren selbst oder auch Mutter Natur. Entstanden ist dadurch ein Mix aus Information und Entertainment vom Feinsten. Gibt es jetzt bei Netflix.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.