Play
Bild: Der kleine Lord. | ARD / Degeto

Was läuft heute? | Der kleine Lord, En Pointe, Pinocchio

Erwachsene nur in den Nebenrollen

Der kleine Lord erwärmt das Herz seines Großvaters. Junge Balletttänzerinnen und -tänzer konkurrieren im Casting für „Der Nussknacker“ und Pinocchio möchte ein richtiger Junge sein.

Der kleine Lord

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten läuft „Der kleine Lord“ im Ersten. So auch heute um 20:15 Uhr wieder. Die Bezeichnung „Lord Fauntleroy“, die der kleine Ceddie von seinem Großvater, Earl of Dorincourt bekommt, ist übrigens nur ein Höflichkeitstitel. Ceddie wird den Titel „Earl“ von seinem Großvater erben. Solange der noch lebt, steht ihm dieser aber noch nicht zu. Der Weihnachtsklassiker aus dem Jahr 1980 ist danach nicht in der Mediathek verfügbar, also rauf auf die Couch.

On Pointe

Diese Disney+-Dokuserie begleitet die Schülerinnen und Schüler der School of American Ballett in New York. Sie zeigt, mit welchem harten Training sich die Älteren auf ihre Ballettkarriere nach der Schule vorbereiten und wie ehrgeizig die Jüngsten zum Beispiel beim Casting für „Der Nussknacker“ sind. Ein Jahr lang wurden die Tänzerinnen, Tänzer und Lehrkräfte begleitet. Herausgekommen sind sechs Episoden „On Pointe“.

Pinocchio

„Ich will keine Holzpuppe mehr sein. Sondern ein ganz normaler Junge“, wünscht sich Pinocchio. Bevor sein Wunsch in Erfüllung gehen kann, muss er sich aber erstmal aus den Händen des bösen Puppenspielers Stromboli befreien und zurück zu Geppetto. Die italienische Realverfilmung könnt ihr bei Amazon Prime Video streamen.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.