Play
Dickinson. Bild: Apple TV+
Bild: Dickinson | Apple TV+

Was läuft heute? | Dickinson, Lupin, Marvel Studios: Legends

Arten des Widerstands

Emily Dickinson ist Dichterin und protestiert in ihren Schriften gegen die gesellschaftlichen Normen des 19. Jahrhunderts. Diop möchte seinen Vater rächen und plant dafür einen Meisterraub im Louvre. Gerechtigkeit schaffen, das möchten auch die Marvel-Legenden.

Dickinson

Emily Dickinson hat ihre ganz eigene Einstellung zu der gesellschaftlichen Situation im 19. Jahrhundert. Warum sollte sie sich dem Patriarchat unterwerfen und nicht tun, was sie am besten kann? Sie ist nämlich Dichterin. Ihre Erzählungen sind so gut, dass von allen Seiten der Rat kommt, ihren Namen öffentlich zu machen. Ob sich Emily darauf einlässt, seht ihr in der neuen Staffel „Dickinson“ ab heute bei Apple TV+.

Lupin

Eigentlich sollte die neue Netflix-Serie „Diop“ heißen, denn das ist der Name der Hauptfigur: Arssane Diop, gespielt von Omar Sy aus „Ziemlich beste Freunde“. Als Diop noch ein Kind ist, wird seinem Vater ein schwerer Raubüberfall in die Schuhe geschoben. Seitdem plant er, inspiriert von den abenteuerlichen Geschichten des Meisterdiebs Arsène Lupin, ihn zu rächen. Dafür nimmt er sogar die Stelle als Reinigungskraft im Louvre an. Ab heute ist die neue Serie aus Frankreich auf Netflix verfügbar.

Marvel Studios: Legends

Wer vor den Avengers maximal „Iron Man“ gesehen hat, wird die eine oder andere Frage zu den Marvel-Superhelden haben. Aber auch treue Fans können in dieser Serie sicher noch was lernen. „Marvel Studios: Legends“ widmet sich in jeder Folge einem Charakter aus dem Marvel Universum und seiner Hintergrundgeschichte. Los geht es mit Wanda, vom Superhelden-Duo WandaVision. Ab heute kommt in regelmäßigen Abständen eine Folge auf Disney+ raus.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.