Play
Fuller House Season 5
Bild: Fuller House | Michael Yarish / Netflix

Was läuft heute? | Fuller House, A Million Ways To Die In The West, Starbucks Ungefiltert

Serienfinale und Kaffee-Geschichten

Taschentücher bereithalten, denn da bleiben die Augen nicht trocken: Nach über 30 Jahren endet die Geschichte der Fernsehfamilie Tanner. Außerdem: derber Humor und ein kritischer Blick auf Starbucks.

Fuller House

Ein klein bisschen nervös darf man zum Ende der Staffel sein – denn immerhin ist so eine Dreifach-Hochzeit auch nicht leicht zu planen, da kann es dann schon mal ein wenig verrückt werden. Und genau darum gehts in der zweiten Hälfte der fünften Staffel von “Fuller House”. Das Finale der Revival-Serie gibt’s ab heute auf Netflix.

A Million Ways To Die in the West

Es gibt eine Million Arten zu sterben. Und das ist eigentlich gar nicht witzig, in diesem Film aber irgendwie schon: Hinter “A Million Ways To Die in the West” steckt Seth MacFarlane, Macher der Filmkomödie “Ted” und Erfinder der Zeichentrickserie “Family Guy”. Wer also auf derben Humor steht: die Westernparodie gibt’s ab heute bei Amazon Prime Video.

Starbucks ungefiltert

In der Arte-Doku „Starbucks ungefiltert“ wird mit kritischem Blick geschaut, welche Strategien hinter dem Erfolg des Kaffeeunternehmens stehen und wie es hinter der Image-Fassade aussieht. Läuft heute um 20:15 Uhr bei Arte, die Doku gibt’s bis Juli aber auch in der Arte-Mediathek.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.