Play
Greenleaf | Foto: Eli Ade / Netflix
Bild: Greenleaf | Eli Ade / Netflix

Was läuft heute? | Greenleaf, Unsterbliches Pompeji, (un)gesund

Megachurches und Ayahuasca-Trips

Heute gibt’s in unseren Tipps amerikanische Megachurches mit „Greenleaf“. Außerdem beantworten wir die Fragen: Wie ging es mit Pompeji nach der Katastrophe weiter und sind Tantra-Sex und Ayahuasca-Trips „(un)gesund“?

Greenleaf

Die Greenleafs sind eine religiöse Familiendynastie im US-amerikanischen Memphis. Hier betreiben sie eine Megachurch für tausende Gläubige. Und wie es sich für so viel Macht gehört, entspinnt sich bald ein Netz aus Familienintrigen und Tragödien. Produziert wurde „Greanleaf“ von Oprah Winfrey und mit der fünften Staffel kommt die Serie nun zu ihrem Ende. Sehen könnt ihr das Finale ab heute auf Netflix.

Unsterbliches Pompeji

Den Ausbruch des Vesuvs und die Zerstörung Pompejis vor 2000 Jahren kennt jeder. Aber was passierte nach der Katastrophe? Wie gingen die Menschen mit dem Unglück um und wie lebten sie am Hang des Vesuvs weiter?  Die Doku „Unsterbliches Pompeji“ beleuchtet die Zeit nach dem Ausbruch und fragt, was wir heute aus dem Umgang mit der Katastrophe lernen können. Zu sehen gibt’s die Doku „Unsterbliches Pompeji“ online in der arte-Mediathek.

(un)gesund

In Zeiten der Selbstoptimierung gibt es aber immer mehr Wellness- und Gesundheitstrends, die Omas Hausmittel weit übersteigen. Mal soll Extrem-Fasten helfen oder es liegt das Glück in Tantra-Sex und Ayahuasca-Trips. Aber was ist dran an den Wellnesstrends? Die Netflix-Dokureihe „(un)gesund“ geht den Wellnessmythen auf den Grund und hinterfragt, ob sie wirklich helfen oder am Ende sogar schädlich für den Körper sind. Zu sehen gibt’s die Dokuserie „(un)gesund“ ab heute auf Netflix.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.