Play
Fleabag. Foto: Amazon.com Inc.
Bild: Fleabag. Foto: Amazon.com Inc. | Pressebild

Was läuft heute? | Hautentscheidung: Vorher – Nachher, Die Mörder sind unter uns, Fleabag

Das erste Mal Hildegard Knef

Hildegard Knef in einer ihrer ersten Rolle in „Die Mörder sind unter uns“. Außerdem gibts’s in „Hautentscheidung: Vorher – Nachher“ Makeover mit möglichst wenig Schnitten und die Dramedy-Serie „Fleabag“.

Hautentscheidung: Vorher – Nachher

Die neue Netflix-Reality-Show „Hautentscheidung: Vorher – Nachher“ begleitet Menschen zum Schönheitschirurgen. Gleichzeitig legt die Serie Wert darauf, auch das Selbstbild der Protagonisten und Protagonistinnen zu stärken. Ja, es gibt Schönheitsoperationen in der Show, aber im Zentrum steht, dass es keiner großen Eingriffe bedarf, damit sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Show schön fühlen. Jetzt bei Netflix.

Die Mörder sind unter uns

In „Die Mörder sind unter uns“ kehren Susanne Wallner und der Chirurg Dr. Mertens ins zerbombte Berlin zurück. Er kommt aus dem Krieg, sie aus dem Konzentrationslager. Während Mertens sein Kriegstrauma im Alkohol versenkt, macht sein ehemaliger Hauptmann und Kriegsverbrecher schon wieder Karriere. „Die Mörder sind unter uns“ zeigt bereits 1946 die Zerwürfnisse der Nachkriegszeit in beeindruckenden Bildern – und Hildegard Knef als Susanne in einer ihrer ersten Rollen. Den Film gibt es in der arte-Mediathek.

Fleabag

Jaja, schon etwas älter – hat aber nichts von ihrem Glanz verloren. Im Fokus steht eine junge Londonerin: ihr Café läuft schlecht, die Männer, die sie datet, findet sie furchtbar und ihre beste Freundin ist tot. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück der Hauptdarstellerin Phoebe Waller-Bridge und wurde mit sechs Emmys ausgezeichnet. Beide Staffeln der preisgekrönten Serie „Fleabag“ gibt es auf Amazon Prime Video.

Was läuft heute

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.